Projekte/Aquapalace Prag/
Projekte

Aquapalace in Prag

Einer der größten Wellness-Tempel in Mitteleuropa, das Aquapalace in Prag, hat im Sommer 2009 seine Pforten eröffnet, ein gigantischer Wasserpark auf 16.000 Quadratmeter, davon macht allein die Badelandschaft rund 9.000 Quadratmeter aus.

Unzählige Schwimmbecken stehen zur Auswahl und bei allen wird auf bewährte Behncke Qualität, made in Germany, gesetzt.

Insgesamt wurden 27 Filterbehälter an den Aquapark geliefert und verbaut. Ebenso wurden mehrere Wärmetauscher der Baureihe QWT-100 und Gigant mit einer Leistung von bis zu 510KW eingebaut.

Sämtliche Filter wurden nach den strengen Bedingungen der deutschen DIN19643 ausgelegt und hergestellt.

Der General Manager des Aquaparks, Herr Steinhaizl, ist auch nach über 4 Jahren Betrieb der Filterbehälter und Wärmetauscher begeistert von der Qualität aus dem Hause Behncke.

Aquapalace in Prag - Hallenbad

Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.